Frau Veronika Friedel kommt!

4. Mai 2022

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Ich darf Ihnen mitteilen, dass ich mit Frau Veronika Friedel, Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie-Psychotherapie ab dem 01.07.2022 eine sogenannte Berufs­ausübungs­gemeinschaft eingehen werde. Früher hätte man so etwas eine Gemeinschaftspraxis genannt. Jedenfalls werden Frau Friedel und ich dann gemeinsam die hiesige Praxis weiterführen, unter dem Namen

Neuropsychiatrisches Zentrum Wermelskirchen.

Wir werden letztlich dadurch über mehr ärztliches Personal verfügen. Dr. med. Peter Mehne und Frau Dr. med. de Simone bleiben weiterhin als angestellte Ärzte hiesiger Praxis erhalten.

Erfreulicherweise können wir die Räumlichkeiten auf der 1. Etage erweitern.

Außerdem haben wir die apparative Ausstattung um ein weiteres elektrophysiologisches Gerät und ein weiteres EKG Gerät ergänzt. Auch hier steigen also unsere Kapazitäten.

Zudem kann ich bereits jetzt darauf hinweisen, dass wir aller Voraussicht nach ab dem 01.07.2022 auch die Behandlung mit Botulinumtoxin anbieten können werden.

So in 1. Linie zur Behandlung von spastischen Lähmungen.

Den Lebenslauf von Frau Veronika Friedel finden Sie hier.

Ihr Dr. med. Harald Ruths