Praxis bis auf weiteres geschlossen!

13. März 2020

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

aufgrund der aktuellen Entwicklung der Coronavirusinfektion sehen wir uns gezwungen, die Praxis ab sofort und bis auf weiteres zu schließen.

Das bedeutet nicht, dass wir nicht für Sie da wären! Ich, Doktor Harald Ruths, bin zu den Sprechstundenzeiten für Sie per E-Mail zu erreichen: Schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an praxis@ruths.info. Ich werde alles so zügig wie möglich beantworten und auch Krankschreibungen ausstellen.

Die einzigen Patienten, die wir hier persönlich noch in die Praxis einlassen werden, sind die, die eine Depotmedikation bedürfen. Also Patienten, die eine Spritze intramuskulär benötigen, welche in bestimmten Zeitintervallen verabreicht werden muss.

Ich werde hier an den Werktagen weiterhin zu den üblichen Praxissprechzeiten und zusammen mit einer Mitarbeiterin persönlich in der Praxis sein. Wir werden also alles, was dann auch in unserer Macht steht, machen, nur eben ohne persönlichen Arzt-Patientenkontakt. Krankschreibungen, Bescheinigungen und auch Überweisungen oder Einweisungen für stationäre Behandlungen sind also auch weiterhin möglich.

Sobald sich an dieser Situation etwas geändert haben wird, werden wir es Ihnen sofort auf dieser Webseite mitteilen. Ich bitte um Verständnis für diese drastischen Maßnahmen. Sie findet vor dem Hintergrund der aktuellen Empfehlungen der Bundesregierung statt.

Ihr Dr.med Harald Ruths
und das gesamte Praxisteam