Service » Informationen zum Thema Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Morbus Ledderhose

Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Klassifikation nach ICD-10
M72.2 Fibromatose der Plantarfaszie (Ledderhose-Kontraktur)
ICD-10 online (WHO-Version 2013)

Der Morbus Ledderhose ist eine gutartige Erkrankung des Bindegewebes der Füße (Plantar-Aponeurose) aus der Gruppe der Fibromatosen und verwandt mit dem häufiger auftretenden Morbus Dupuytren. Ein schubweiser, über mehrere Jahre dauernder Krankheitsverlauf ist typisch.

Beim Morbus Ledderhose bilden sich in der unter der Sohlenhaut liegenden Plantaraponeurose Knoten und gelegentlich (selten) auch Stränge. Die Knoten können wesentlich größer werden als beim Morbus Dupuytren und die Gehfähigkeit schließlich beeinträchtigen.

Die Operation des Morbus Ledderhose ist problematisch, weil die Füße im täglichen Leben stark belastet werden. Gute Erfolge – vor allem im frühen Stadium – zeigt die Behandlung mit weichen Röntgenstrahlen. Es gibt auch Versuche mit Stoßwellentherapie und der Injektion von Kollagenase, die die Verhärtungen anlöst. Die Fibrosenperforation, die die Wucherung nicht beseitigt, aber die Kontraktion – zumindest für einige Zeit – löst, spielt bei Morbus Ledderhose eine geringere Rolle als bei Morbus Dupuytren, weil beim Morbus Ledderhose im Allgemeinen die Zehen nicht kontrahieren.

Die Krankheit ist nach dem deutschen Chirurgen Georg Ledderhose (1855–1925) benannt.

Morbus Ledderhose I
Morbus Ledderhose II

Weblinks

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!


Quelle: Wikipedia
Der Text ist unter der Lizenz "Creative Commons Attribution/Share Alike" verfügbar;
Alle Rechte an diesem Eintrag liegen alleine bei Wikipedia®.
Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc..